probably the same
header

...



gestern nacht noch ganz lange mit ben telefoniert. er fehlt mir so schrecklich. ich freu mich ja wirklich tierisch, dass er am wochenende her kommt, aber die meiste zeit denk ich noch mehr daran, wie es sein wird, wenn er sonntagabend wieder weg ist. ich hasse es, dass er ausziehen musste und dann auch noch so weit weg. ehrlich gesagt, hasse ich jeden tag ohne ihn. einfach, weil er mein größter halt im leben ist.

heut abend geht's zu t. nachdem ich ihn sonntag den rest des tages, gestern und heut so gut wie ignoriert hab, hat er vorhin angerufen und gefragt, ob wir reden könnten.
ich will das alles nicht, aber er wird irgendwie mittlerweile auch zu einer festen konstante in meinem leben. daher... keine ahnung. ich werd ihm sicher nicht alles erzählen und so. aber ein wenig wahrheit hat er vielleicht auch mal verdient.

18.1.11 17:02
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Alice / Website (18.1.11 17:05)
Diese "unverbindlichen" Geschichten bringen immer nur Ärger, ging mir früher auch so. Männer - man kann nicht mit ihnen, aber ohne sie ist auch doof.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de